Grüß Gott beim Münchner Judo Club e.V.

Mitten im Glockenbach-Viertel trainiert ein kleiner aber feiner Verein der Münchner Judo-Szene. Im Vordergrund steht das spielerische und kreative Judo. Unsere lizensierten und geschulten Trainer fördern die Kinder und Jugendliche im Judo-Freizeitsport wie auch im Judo-Wettkampf. Im Mittelpunkt stehen die Judo-Werte. So entwickeln sie spielerisch eine starke Persönlichkeit.

Natürlich bieten wir auch den Eltern und Erwachsenen die Möglichkeit, diesen faszinierenden Sport auszuüben. Ob als AnfängerIn oder aber als WiedereinsteigerIn im Judo-Sport: Wir bieten an zwei Tagen in der Woche die Möglichkeit, einen gesunden Sport auszuüben.

Mehr zum Judo, mitten in München

Aktuelles - Judo in den Sommerferien - Die Heldinnen und Helden der Judoprüfung - Aktuelles

40 neue Gürtelfarben beim Judo-Nachwuchs

Mit dem ersten Griff fing alles an. Dann kam das Rangeln und das Raufen und das fleißige Üben spezieller Judotechniken. Belohnt wurde der Judo-Nachwuchs nun mit der Urkunde, den nächsthöheren Gürtel zu tragen. Am 15. und 22. Juli haben sich insgesamt 40 Kinder und Jugendliche der Herausforderung Gürtelprüfung gestellt - und alle haben sie bestanden. Manche derart gut, dass der Prüfer voller Lob war - trotz der schwierigen Vorbereitungsmöglichkeit während der Pandemie. Manche Kinder haben großes Engagement gezeigt und sich sogar am Sonntag in der Früh getroffen, um Judo zu üben.

Besonders lobenswert ist der Fleiß der vier Judokas, Pia, Lukas, Raphael und Maxim, die deshalb auch eine Doppelprüfung abgelegt haben und innerhalb einer Woche gleich die nächsten Gürtelgrad erreicht haben.

Wir starten wieder mit dem Judotraining

Nun wurde uns von offizieller Seite das Judo wieder erlaubt - mit Kontakt und in der Halle. Es gelten weiterhin die Hygienemaßnahmen.


Dienstag und Donnerstag:

Gruppe 1:  16:30 bis 17:15 (Kinder - neue AnfängerInnen)

Gruppe 2:  17:30 bis 18:15 (Kinder)

Gruppe 3:   18:30 bis 19:30 (Jugend und fortgeschrittene Kinder)

Gruppe 4:   19:30 bis 21:00

Bitte denkt daran, etwas zum trinken mitzunehmen.

Münchner Sportfestival auf der JudoWiesn

"Wir freuen uns auch, wenns regnet, denn wenn wir uns nicht freuen, regnet es auch!": Karl Valentin.

Der Sonntagmorgen am 4. Juli 2021 war verregnet. Doch bereits nach wenigen Augenblicken kam die Sonne hervor, trocknete das Gras und wir konnten die Judomatten auf der Kapellenwiesen in der Au auslegen. Mit 14 Judokas aus dem Nachwuchs, zahlreichen Eltern, Verwandten und Freunden haben wir am Sportfestival der Stadt München teilgenommen.





Stets Up2Date mit dem MJC-Newsletter und der MJC-WhatsApp

In diesen Zeiten informieren wir teils sehr spontan über mögliche Änderungen und Angebote im Trainingsbetrieb. Wer nichts verpassen möchte, der kann gerne unseren MJC-Newsletter anfordern und oder unserer IsarUchiKomi-WhatsApp-Gruppe beitreten.

Schickt uns bitte dazu eine kurze Info mit Eurer Mail-Adresse und oder Eurer Tel.Nr. an judoclub@yahoo.com Betreff: IsarUchiKomi  

 

 

Informationen aus dem Ministerrat

In der Ministerratssitzung vom 4. Juni 2021 wurden folgende Maßnahmen beschlossen, die den organisierten Sport betreffen:
  • Für alle wird Sport (kontaktfreier ebenso wie Kontaktsport) indoor wie outdoor in allen Gebieten mit einer Inzidenz < 100 ohne feste Gruppenobergrenzen möglich, in Gebieten mit einer Inzidenz zwischen 50 und 100 allerdings nur für Teilnehmer, die einen aktuellen negativen Test vorweisen können. Es ist die gleiche Anzahl an Zuschauern möglich wie bei kulturellen Veranstaltungen, unter freiem Himmel also 500 Personen (bei fester Bestuhlung). Auf Sportanlagen wird die Zahl der Teilnehmer im Rahmenkonzept nach der Größe der Sportanlage sachgerecht begrenzt.

 

Pressemitteilung: Bericht aus der Kabinettssitzung vom 04. Juni 2021



Wichtige Hinweise zum Hygienekonzept

  • Kenntnisnahme des Hygienekonzepts des Münchner Judo Clubs
  • Eltern dürfen die Halle nicht betreten
  • Kommt bereits im Judoanzug in die Halle. Die Umkleiden sind geschlossen 
  • Mund-Nase-Schutz darf erst in der Halle abgesetzt werden
  • Haltet in der Halle die Abstandregeln ein.
  • Hände müssen vor dem Training desinfiziert werden.
  • Es gelten zudem die Hygienemaßnahmen der Klenzeschule



  • (c) DJB
     
    Liebe Judokas, liebe Eltern, je nach Inzidenz ist der Sportbetrieb unter Auflagen wieder möglich - so dürfen wir seit dem 8. März 2021 wieder kontaktlos im Freien trainieren. 
    Weitere Infos und Anmeldung hier!
    Und "zack"! Tai-Otoshi-Experte.
    Dank an Jens fürs Dokumentieren.
    Das MJC-Kreuzworträtsel gegen die Langeweile gibt`s hier zum Runterladen

    70 Jahre Münchner Judo Club

    Im September 1949 nahm der erste unabhängige Judo-Verein Bayerns und einer der ersten in Deutschland, der keinem Großverein als Sparte angeschlossen ist, seine Tätigkeit auf. Wie wild die Judokids gefeiert haben, finden Sie hier


    Sie finden uns mitten im Glockenbachviertel

    Judo in München in der Turnhalle der Klenzeschule Klenzestrasse 48

      

    Unsere Trainingszeiten:

    Dienstags und Donnerstags                       

    Kinder ab 16:30 und 17:30

    Jugendtraining ab 18:30

    Erwachsene ab 19:30   

    Judo für Kinder mitten in München


    Unsere Aktivitäten im Münchner Judo Club

    • Bayerische Jugend rockt Ostfriesland

      Das erste Ferienwochenende nutzten zahlreiche Kinder und Jugendliche aus München, um die Weite und die Kultur Ostfrieslands zu entdecken. Es war eine faszinierende Reise in eine wünderschöne Welt, wie unsere Bildreportage zeigt.

    • Spaß, Spiel und Liegestütz beim Randori Turnier

      Einfach wars nicht, alle Randori-Spiele mitzumachen. Denn nur wer die meisten Aufgaben erfüllt, gewinnt. Dass alle TeilnehmerInnen einen ersten Platz holten, nur einer musste zwischendurch aussetzen, war eine Sensation. Wie auch der 13. und 14. Platz für die Trainer. Hier gehts zur ganzen Geschichte.

    • Fasching auf der Matte

      Die Wilden von der Kindergruppe und mittendrin Balu der Bär. Der hat sich fürs Foto zurückgezogen. Dafür aber zeigen sich die Jüngsten im Verein umso aktiver. Wie bunt und farbenfroh Judo sein kann, haben wir heuer auf der Matte gezeigt - beim Faschings-Judo im Münchner Judo Club.

    • Das Beste vom Training: Die Gürtelprüfung

      Kurz vor Beginn der Sommerferien haben alle AspirantInnen die Gürtelprüfung bestanden. Der gesamte Judovorstand gratuliert und freut sich über das gezeigt Niveau. Einen Dank auch an die Trainer, die seit Monaten mit großer Geduld die zahlreichen Techniken zum Orange-Gelb und Grün-Orange-Gürtel vorgeführt haben.

    • Isar-Radel-Abenteuer mit dem Judo Club München

      Geschick, Kondition und ne Menge Spass. Klar Judo. Wer Lust auf eine Radtour entlang der Isar Richtung Süden hat, meldet sich einfach beim Trainer. Regelmäßig fahren wir am Wochenende eine kurze aber spannende Tour.

    • Erfolgreiches Hans Gallenberger Judo-Turnier

      Sensationell erfolgreich waren die jungen Judokas des Münchner Judo Clubs auf dem Hans Gallenberger-Turnier. Obschon es eine Veranstaltung nur für AnfängerInnen ist, zeigte manche JudoKids erstaunlich gute Leistungen. Lesen Sie hier die ganze Geschiche.

    • Der Nikolaus zu Besuch und ....

      Am 12. Dezember 2017 fand ein ganz besonderes Training im Münchner Judo Club statt. Der Nikolaus traute sich auf die Matte und lobte das große Engagement der Kinder, die ihren Eltern an diesem Tag zeigen konnten, was sie drauf haben.

    • Bayerisch-Ostfriesische Judo-Freizeit

      Anfang August bietet der Münchner Judo Club Kinder und Jugendlichen ab 8 Jahren die Möglichkeit, das ostfriesische Judo kennenzulernen - inklusive Badespaß auf Norderney und dem Besuch des Störtebeckersturm. Info und Anmeldung hier:

    • Tipps vom Judo-Olympiasieger

      Am vergangenen Sonntag war Ole Bischof, Judo-Olympiasieger in München. Aus unserer Mitte war auch Julius dabei. Seine Urteil: "Super wars"

    • Ski-Freizeit am Spitzingsee

      Im März haben einige unserer Judokas ihren Judogi gegen einen Skianzug getauscht, Bretter unter die Füße geschnallt und mit einer gehörigen Portion Mut, die Pisten im Skigebiet Spitzingsee gerockt. Danke an Nikola für das Organisieren. Wie geschickt manche talabwärts fuhren, könnt Ihr hier begutachten. 


    Auf zum weiß-gelben Gürtel

    Judo-Times

    Schnelle Würfe, schnelle Nachrichten. Aktuelles rund um den Münchner Judo Club.


    So bunt ist der Münchner Judo Club


    Unser Judovideo des Monats: Heute, die DAN-Prüfung

    Bilder einer Jugendfreizeit nach Ostfriesland