​Grüß Gott beim Münchner Judo Club e.V.

Mitten im Glockenbach-Viertel trainiert ein kleiner aber feiner Verein der Münchner Judo-Szene. 

Erwachsene, Erwachsene Anfänger, Wiedereinsteiger, Kinder, Jugendliche, sie alle finden hier die passende Möglichkeit den Judosport kennenzulernen, weiterzuentwickeln, zu  vertiefen und einen tollen und gesunden Sport auszuüben.

herzlich willkommen beim ältesten, eigenständigen Judoverein in Bayern!


​Judosport während Corona

Liebe Eltern, liebe Judokas,

der Vereinssport in Bayern ist unter Auflagen gestattet.

Aufgrund der dramatischen Entwicklung des Infektionsgeschehens in den vergangenen Wochen hat die Bayerische Staatsregierung umfangreiche Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen.  Die Beschlüsse, die auch tiefgreifende Auswirkungen auf den organisierten Sport in Bayern haben, gelten bayernweit seit Mittwoch, den 24. November 2021:

Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre sind von der 2G+ Regelung ausgenommen, normaler Trainingsbetrieb

Erwachsene: 2G+, Training nur für Geimpfte und genesene Judokas mit aktuellem negativen Test (Der Test kann auch als Selbsttest unter Aufsicht vor dem Training abgelegt werden)